DLG e.V. - Masterarbeit - Vergleichbarkeit von Hubkräften und Hydraulikleistungen

Stellenangebot

Die DLG e.V. versteht sich als Impulsgeber für den Fortschritt in der Land- und Ernährungswirtschaft. Sie unterstützt Persönlichkeiten, Organisationen und Unternehmen aus Landwirtschaft, Ernährungshandwerk und -industrie, Wissenschaft und Verwaltung, um Innovationen zielgerichtet umzusetzen. Dazu bietet sie kompetente und praxisnahe Dienstleistungen in der Information, Prüfung und Wissensvermittlung an und organisiert darüber hinaus internationale Leitausstellungen in der Agrarwirtschaft.

Wir bieten

Masterarbeit zum Thema Vergleichbarkeit von Hubkräften und Hydraulikleistungen

Eine Erstellung einer Abschlussarbeit in Zusammenarbeit mit dem Testzentrum Technik und Betriebsmittel mit dem Ziel ein Bewertungsschema zu erarbeiten, um an Traktoren gemessene Hubkräfte und Hydraulikleistungen dem tatsächlichen Bedarf basierend auf aktuellen Anbaugeräten gegenüberzustellen. In Zusammenhang mit den Hubkräften soll die notwendige Ballastierung bestimmt werden, um die für den Transport notwendige Lenkbarkeit des Fahrzeugs sicherzustellen und / oder die Traktion im Feld zu gewährleisten.

Ihr Profil

  • Sie absolvieren derzeit ein Studium im Bereich Landtechnik oder einem vergleichbaren Studiengang
  • Sie besitzen praktische Erfahrung in der Anwendung von Traktoren und Anbaugeräten sowie vertiefte Kenntnisse auf dem Gebiet der Landtechnik
  • Kommunikationssichere Englischkenntnisse sowie gute Kenntnisse in den MS-Office Anwendungen (Word, Excel, Power Point)
  • Sie haben ein hohes Maß an Eigeninitiative und besitzen eine strukturierte Arbeitsweise

Sie sind interessiert? Dann sprechen Sie uns an!

Bewerbung bitte an: Sandra Hennewald, DLG e.V., Servicebereich Verwaltung, E-Mail: Bewerbung(at)DLG.org, Tel.: 069- 24788-188.

Kontakt für Rückfragen: Andreas Ai, Fahrzeugtechnik – Testzentrum Technik und Betriebsmittel, Tel. 069/ 24788-640.

Kontakt

DLG e.V. • Personalabteilung • Sandra Hennewald • Eschborner Landstr. 122, 60489 Frankfurt a.M. Tel.: +49(0)69 24 788-188Bewerbung(at)DLG.org