Organisatorische Hinweise

Tagungsort

Eilenriedehalle, Hannover Congress Centrum
Theodor-Heuss-Platz 1-3, 30175 Hannover
Tel.: +49 (0) 511 8113 0
Email: info(at)hcc.de
http://www.hcc.de/de

Anfahrt / Parkplätze

Der Tagungsort ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen, Autofahrer können das Parkhaus direkt am HCC nutzen. Bitte geben Sie in das Navigationsgerät „Schillstraße“ Hannover ein, da einige Navigationsgeräte den Theodor-Heuss-Platz nicht kennen. Weitere Informationen finden Sie unter

Hannover Congress Centrum

Tagungsgebühr

Die Tagungsgebühr beträgt 65 Euro pro Person und beinhaltet ein Exemplar des Tagungsbandes, die Getränkeversorgung während der Tagung, das Abendbuffet sowie den Mittagsimbiss am 2. Veranstaltungstag. Die Rechnung wird erst ab Mitte Januar 2017 verschickt. Nach Ihrer Online-Anmeldung erhalten Sie innerhalb einer Woche eine Anmeldebestätigung per E-Mail.

Eine schriftliche Stornierung ist kostenfrei bis zum Freitag, den 20. Januar 2017 (Post- / Faxeingang und Email bei der DLG) möglich. Ersatzteilnehmer können auch danach noch benannt werden. Verbindlich angemeldete Teilnehmer können an der Tagung teilnehmen, auch wenn die Rechnung zu diesem Zeitpunkt noch nicht zugestellt sein sollte oder ein Zahlungseingang noch nicht registriert ist. Als Nachweis für die verbindliche Anmeldung werden vom Tagungsbüro Namensschilder ausgegeben, die während der Tagung und bei der Essensausgabe deutlich sichtbar zu tragen sind.

Teilnahmezertifikate

Für alle angemeldeten Teilnehmer werden Teilnahmezertifikate als Fortbildungsnachweis erstellt und am Tagungsbüro ausgegeben.

Gemeinsames Abendessen und geselliger Abend

Der gesellige Abend findet am Dienstag im Anschluss an die Tagung ab 19.30 Uhr in der Eilenriedehalle statt.

Übernachtungen

Hotelvorschläge finden Sie hier

Ansprechpartner

Dr. Alexander von Chappuis
Tel.: + 49 (0)69/24788-313,
A.Chappuis(at)DLG.org

Anmeldeschluss

20. Januar 2017

Telefon Tagungsbüro

  • Mobiltelefon Tagungsbüro: +49 (0) 172 6578832

Tagungshinweise:

  • Beginn der Tagung: Di, 31. Jan. 2017
  • Registrierung / Anmeldung im Tagungsbüro: ab 9:45 Uhr
  • Besuch der Technikschau: ab 9.45 Uhr
  • Beginn der Vorträge im Saal: 12.15 Uhr
  • Ende der Tagung: Mi, 01. Feb. 2017, ca. 16:00 Uhr