DLG e.V. - E-Food: DLG-Forum Innovation

eFood DLG-Forum Innovation am 27. April 2017, Frankfurt am Main

Der Onlinevertrieb von Lebensmitteln ist komplex, die Kosten hoch und die Aussichten ungewiss. Die Logistik ist die größte Hürde: Die Warengruppe „Lebensmittel“ ist äußerst sensibel; die Lieferkette muss nicht nur Unversehrtheit und Frische der Waren garantieren – es gilt auch, die diesbezüglichen Bedenken der Kunden zu zerstreuen.

Onlinevertrieb von Lebensmitteln kann sich dennoch lohnen, da der Kunde über mehrere Kanäle stärker an das Unternehmen gebunden und sein Umsatzpotenzial besser ausgeschöpft werden kann. Das DLG-Forum Innovation: eFood informiert über Kundenwünsche beim Onlineshopping von Lebensmitteln, Erfolgsfaktoren für den Online-Verkauf und Logistikmodelle für den Lebensmittelonlinevertrieb.

Die Tagungsunterlagen stehen Teilnehmern und DLG-Mitgliedern nach dem Login zum Download zur Verfügung.

Anmelden
Geben Sie Ihren Benutzernamen (Mitgliedsnummer) und Ihr Passwort (Postleitzahl) ein, um sich an der Web-Site anzumelden:

Zum vollständigen Anzeigen Tabelle nach rechts scrollen

Programm 27. April 2017

09:00 Uhr Registrierung
09:50 Uhr Begrüßung und Einführung
Prof. Dr. Michael Doßmann, DLG-Vizepräsident, Frankfurt am Main
10:00 Uhr Rechtliche Rahmenbedingungen für den Online-Handel mit Lebensmitteln
Dr. Clemens Comans, KWG Rechtsanwälte, Gummersbach
10:40 Uhr G@zielt: Sicher im Internet einkaufen
Dr. Peter Kranz, BVL - Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit, Berlin
11:20 Uhr Pause
11:40 Uhr Qualitätssicherungsmaßnahmen im eFood-Bereich
Inga Funke, DLG Test Service
12:20 Uhr Hackenporsche oder Drohne – wie kaufen wir in Zukunft Lebensmittel ein?
Christian Milster, bevh – Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V., Berlin
13:00 Uhr Mittagspause
14:00 Uhr eFood gut geschützt. Verpackung und Logistik für verderbliche Produkte
Dr. Thomas Maier-Eschenlohr, Landpack GmbH, Puchheim
14:40 Uhr Software zur Tourenplanung – Marktstudie 2015/2016
Thorsten Ramsauer, Fraunhofer SCS, Nürnberg
15:20 Uhr Pause
15:40 Uhr Digitale Transformation der Ernährungsindustrie – Chancen und Risiken disruptiver Innovationen
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Thomas Bauernhansl, Institut für industrielle Fertigung und Fabrikbetrieb, Universität Stuttgart, Stuttgart
16:20 Uhr Erfolgsfaktoren für den Online-Verkauf von Wein im Internet: Eine neuroökonomische und verhaltenspsychologische Untersuchung
Peter Merdian, Hochschule Ludwigshafen, Ludwigshafen
17:00 Uhr Zusammenfassung und Abschlussdiskussion
Prof. Dr. Michael Doßmann, DLG-Vizepräsident, Frankfurt am Main
17:10 Uhr Ende der Veranstaltung

Download Infoflyer

Kontakt

Nina Pleier
Tel.: +49 (0) 69/24 788-245
Fax: +49 (0) 69 24 788-8245
N.Pleier(at)DLG.org

Veranstaltungsort

DLG-Haus
Eschborner Landstr. 122
60489 Frankfurt am Main



Service

Themen

Archiv


Medienpartner:

Medienpartner