DLG Arbeitsgruppe Bewässerung

Die DLG-Arbeitsgruppe Bewässerung setzt sich aus Landwirten, stark vertreten sind die Anbauer von Feldgemüse und Sonderkulturen, sowie aus Vertretern aus Wissenschaft, Fachverbänden, Beratung und Behörden zusammen.
Eine enge Kooperation besteht mit dem Bundesfachverband Feldberegnung.
Verbindungen zu Organisationen in Österreich erlauben den Blick ins benachbarte Ausland.


Ziele und Interessenschwerpunkte

Die DLG-Arbeitsgruppe Bewässerung bietet Möglichkeiten zum Informationsaustausch, zur Diskussion und Stellungnahme bei allen wichtigen Entwicklungen und Fragestellungen im Zusammenhang mit der Feldberegnung.


Die Interessenschwerpunkte sind

  • Neue Technologien und Entwicklungen
  • Politische, rechtliche und gesellschaftliche Rahmenbedingungen
  • Vor- und nachgelagerte Bereiche
  • Berichte aus den Bundesländern

Aktivitäten und Aufgabengebiete des Ausschusses

  • Regelmäßige Ausschusssitzungen zu aktuellen Themen
  • Jährliche öffentliche Fachtagung mit Vortragsveranstaltung und Fachexkursion
  • Kommunikationsplattform zum fachlichen Informationsaustausch
  • Gremium für Expertengespräche

Aktuelle Themen

  • EU-Wasserrahmenrichtlinie
  • Ressourcenschonende Beregnungstechnik
  • Techniken zur Großflächenberegnung

Vertretene Bereiche

  • Landwirtschaft
  • Wissenschaft
  • Beratung
  • Verbände
  • Behörden

Kontakt

Roland Hörner
DLG e.V.
Fachzentrum Landwirtschaft
Eschborner Landstraße 122
60489 Frankfurt am Main
Tel.: + 49 (0) 69/24 788-337
Fax: + 49 (0) 69/24 788-114
R.Hoerner(at)DLG.org

Vorsitzender
Ekkehard Fricke
Landwirtschaftskammer Niedersachsen
Johannsenstr. 10
30159 Hannover

DLG-Fachtagung Bewässerung

Tagungs-Archiv seit 2005