DLG e.V. - Pressemeldungen

Presseinformationen für die Ernährungswirtschaft

Call for Papers: Internationaler DLG-Sensorik Award 2018

Präsentation und Preisvergabe im Rahmen des DLG-Lebensmitteltages 2018 auf der Anuga FoodTec in Kön - Anmeldeschluss: 8. Dezember 2018

(DLG). Die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) schreibt auch in diesem Jahr wieder den mit 2.500 Euro dotierten Internationalen DLG-Sensorik Award 2018 aus. Der Preis unterstützt das außergewöhnliche Engagement des wissenschaftlichen Nachwuchses und fördert Forschungsprojekte, die sich mit praxisrelevanten Themen der Lebensmittelsensorik beschäftigen. Die Ausschreibung des Preises erfolgt im Rahmen eines Call-for-Papers-Verfahrens. Einsendeschluss ist der 8. Dezember 2018. Die Anmeldeunterlagen stehen als Download unter www.dlg.org/sensorik_award.html
 
Die Lebensmittelsensorik ist ein relativ junger Wissenschaftsbereich mit wachsender Bedeutung. Für die Qualität und Entwicklung von Lebensmitteln sind Forschungsprojekte in der Lebensmittelsensorik entscheidend. Der Internationale DLG-Sensorik Award unterstreicht die herausragende Bedeutung dieser Wissenschaft für die Innovations- und Qualitätsarbeit in der Lebensmittelbranche. Um den Internationalen DLG-Sensorik Award können sich Nachwuchswissenschaftler aus dem deutschsprachigen Raum mit folgenden Arbeiten
bewerben:
• Projektarbeiten oder Semesterarbeiten im Rahmen des Studiums (Bachelor, Master)
• Abschlussarbeiten Bachelor oder Master
• Forschungsarbeiten und -projekte außerhalb von Hochschulen
 
Aus den eingesendeten Abstracts ermittelt ein wissenschaftlicher Beirat unter Führung des DLG-Ausschusses Sensorik die Forschungsarbeiten, die sich auf dem DLG-Lebensmitteltag Sensorik am 23. März 2018 in Köln im Rahmen der Poster-Session oder der Vortragstagung präsentieren dürfen.  Der Gewinner des Internationalen DLG-Sensorik Awards wird aus der Gruppe der Nachwuchswissenschaftler gekürt, die ihre Arbeiten in der Vortragstagung als Kurzreferat vorstellen.
 
Weitere Informationen und Anmeldeunterlagen: DLG e.V., Fachzentrum Lebensmittel, Bianca Schneider, Eschborner Landstraße 122, 60489 Frankfurt/M., Tel: (0049) 69-24788-311; Fax: (0049) 69-24788-8311; E-Mail: sensorik@dlg.org. Die Anmeldeunterlagen stehen als Download unter www.dlg.org/sensorik_award.html zur Verfügung.

Diese Meldung finden Sie auch als Download unter www:DLG.org im Bereich Presse Ernährungswirtschaft.
 


Kontakt

DLG e.V.
Servicebereich Kommunikation
Eschborner Landstr. 122
60489 Frankfurt/M.
Telefon: +49(0)69/24 788-201

Guido Oppenhäuser

g.oppenhaeuser(at)DLG.org
(-213)
Leiter Kommunikation und Marketing

Dr. Regina Hübner

r.huebner(at)DLG.org
(-206)
Fleisch & Fleischerzeugnisse, Fertiggerichte & Feinkost, Molkereiprodukte, Fisch & Seafood, Kaffee & Tee, Gesundheitlicher Verbraucherschutz

Piet Schucht

p.schucht(at)DLG.org
(-226)
Getränke, Wein & Sekt, Backwaren/Süßwaren, Bio-Lebensmittel, Speiseöl

Fachmagazin

DLG Lebensmittel