DLG e.V. - Agritechnica: Optimale Vorbereitung per App

Agritechnica: Optimale Vorbereitung per App

Die Agritechnica-App

Mobiler Geländeplan, aktuelle Veranstaltungen und alle Informationen rund um die Innovationen bietet die neue kostenlose Agritechnica-App. Mit der App haben die Besucher alle Informationen für die persönliche Messeplanung immer griffbereit und können sich effektiv auf den Messebesuch vorbereiten. Im Fokus der neuen App steht neben der Messeplanung die Erstellung eigener Merklisten in myAgritechnica. Der Besucher kann mit der Merkliste im Vorfeld seine individuelle Tour durch die Ausstellung planen und individuelle Favoriten vermerken.

Holen Sie sich die AGRITECHNICA App

Den Nutzern der App steht ein umfangreicher Service mit folgenden Informationen zur Verfügung:

  • Aussteller- und Produktsuche:
    Suche über Länder, Kategorien oder Hallen ist möglich. Detailanzeige aller Ausstellerinformationen sowie des Standortes des Standes beziehungsweise mehrerer Stände.

  • Hallen- und Geländepläne:
    Zur besseren Orientierung können Pläne eingenordet angezeigt werden. Optimal als Wegweiser auf dem Messegelände.

  • Neuheiten:
    Kompakte Darstellung der Agritechnica-Neuheiten zur schnellen Standortsuche.

  • Veranstaltungskalender:
    Übersichtliche Anzeige von Terminen, Tagungen, Kongressen oder Foren.

  • myAgritechnica:
    Individuelle Merklisten, die am PC erstellt werden, können mit dem iPhone synchronisiert werden. Die App funktioniert auch ohne Internetverbindung. Die Daten können manuell, am besten per WLAN, aktualisiert werden. Diese App steht für iOS- und Android-Geräte zur Verfügung.

Die Navigations-App

Mit der Navigations-App NUNAV soll die Anreise zur Agritechnica deutlich leichter gelingen als bisher. Die Routing-Software der Firma Graphmasters aus Hannover bietet mit NUNAV die erste kollaborative Routing-Plattform für Navigationssysteme.

Mit der App werden Verkehrsströme ideal auf die vorhandene Straßen-Infrastruktur verteilt. Sie ist kostenlos für iOS im Apple App Store und für Android im Google PlayStore verfügbar. Mit den App-Versionen NUNAV Navigation, NUNAV Bus und NUNAV Courier werden Herausforderungen spezifischer Verkehrs-Nutzergruppen gelöst.

Mit NUNAV zur Agritechnica 2017
Die Nutzer der NUNAV Navigation und NUNAV Bus App sollen die Parkflächen des hannoverschen Messegeländes zur Agritechnica direkt und störungsfrei anfahren können. Gemeinsam mit der Verkehrsmanagementzentrale (VMZ) sind verschiedene Anfahrts- und Abfahrtskorridore zur Messe definiert.

NUNAV verteilt die teilnehmenden Fahrzeuge auf die Anfahrtswege individuell nach dem Verkehrsaufkommen. So erhält jeder Nutzer seine optimale Fahrempfehlung – direkt bis auf die freigegebenen Parkflächen. Diese werden vom Parkplatzmanagement direkt mit der Navigations-App synchronisiert. Im Hintergrund verteilt die Schwarmintelligenz von NUNAV den Verkehr ideal auf das gegebene Straßennetz – „Collaborative Routing“.

Der Busverkehr, der die Weidetorbrücke der B3 sowie die Mittellandkanalbrücke Anderten der B65 gegenwärtig nur eingeschränkt nutzen kann, wird mittels NUNAV Bus frühzeitig auf geeignete Strecken umgeleitet, wobei PKW die regulären Anfahrtstrecken mit NUNAV Navigation weiterhin empfohlen bekommen.

Auch die Maßnahmen „An- und Abfahrt“ sind während der Agritechnica in die kostenlose Navigations-App integriert. Damit sind erstmals alle Verkehrsmaßnahmen der Polizei, der VMZ und der GfV direkt als Navigationsempfehlung vorhanden.

Holen Sie sich die Navigations-App NUNAV